deutsche Version   english version   version française   versión en español   Hollandse versie    

Entschäumer

EFA-Entschäumer sind hochwirksame Produkte, welche sich hervorragend zur Entschäumung von wässrigen Medien und in unterschiedlichsten Produktionsprozessen einsetzen lassen. Typische Anwendungen sind unter Anderem die Entschäumung wässriger Farbsysteme und Kunststoff-Dispersionen, die Schaumkontrolle in biologischen und chemisch-physikalischen Abwasserbehandlungsanlagen, sowie die Schaumbekämpfung in Prozess- und Waschflüssigkeiten der Metall- und Oberflächenvorbehandlung.

Je nach Art des Anwendungsfalls steht eine breite Palette von silikonhaltigen, silikonfreien sowie silikon- und mineralölfreien Produkten zur Verfügung.

Aktuell sind folgende Produkte lieferbar:

ENTSCHÄUMER 1800

Der Entschäumer 1800 ist ein Produkt auf Basis nachwachsender Rohstoffe. Das Produkt ist ausgezeichnet für matte, satinierte, wässrige Lacke, wasserbasierende Bautenanstrichmittel, synthetischen Latex, Putze auf Organo-Silikatbasis und wässrige Klebstoffe geeignet. Der Entschäumer 1800 behält die antischäumenden Eigenschaften auch nach längerer Lagerung der fertigen Lacke. Entschäumer 1800 ist eine Mischung aus hydrophoben Komponenten und natürlichen Ölen. 

ENTSCHÄUMER 1802

Der Entschäumer 1802 ist ein Produkt zum Einsatz in der Heimwerkerlack- und Klebstoffherstellung. Das Produkt hat sich insbesondere bei Lacken auf Polyvinylacetatbasis und druckempfindlichen Klebstoffen hervorragend bewährt. Ein weiteres Anwendungsgebiet ist die Metallbearbeitung, wo der Entschäumer 1802 entweder dem Kühlschmierstoff direkt als Additiv zugegeben oder zur Nachdosierung bei der eigentlichen Metallbearbeitung eingesetzt werden kann. Entschäumer 1802 ist eine nichtionogene Zubereitung von Mineralölen, Paraffinen und Estern.

ENTSCHÄUMER 1804

Wässrige Emulsion auf der Basis von Fettalkoholen; ausschließlich für den Einsatz in der Industrie. Produkt für die Schaumverhütung, -regulierung und -bekämpfung in wässrigen Systemen. Entschäumer 1804 ist mineralöl- und silikonfrei. In wässrigen Systemen leicht dispergierbare, homogene, stabile Lösung und hochwirksam in zahlreichen Anwendungsgebieten. 

ENTSCHÄUMER 1808

Der Entschäumer 1808 ist ein hocheffektiver Entschäumer. der in vielen wässrigen Medien eingesetzt wird. Beim Einsatz in Weichwassersystemen von Papiermaschinen und in Abwassersystemen wurden hervorragende Ergebnisse erzielt. Entschäumer 1808 verursacht keine Verunreinigungen in den behandelten Systemen. Das Produkt enthält keine Mineral- oder Silikonöle, Wachse oder Silikate und zerfällt bei der Abwasserbehandlung in unschädliche Bestandteile. Entschäumer 1808 ist eine Verbindung von oxygenierten Kohlenwasserstoffen und Estern

ENTSCHÄUMER 1824

Der Entschäumer 1824 kann in der Lack- und Druckfarbenherstellung sowie bei Emulsionspolymerisationsverfahren eingesetzt werden. Das Produkt hat sich insbesondere bei Lacken auf Polyvinylacetatbasis und druckempfindlichen Klebstoffen hervorragend bewährt. Ein weiteres Anwendungsgebiet ist die Metallbearbeitung, wo der Entschäumer entweder dem Kühlschmierstoff direkt als Additiv zugegeben oder zur Nachdosierung bei der eigentlichen Metallbearbeitung eingesetzt werden kann.

ENTSCHÄUMER 1825

Der Entschäumer 1825 ist ein silikonfreies Produkt auf Basis einer Mischung von Alkoholen und Kieselsäure-Derivaten. Entschäumer 1825 eignet sich vorzugsweise zur Entschäumung wässriger Farbsysteme (Wasserlacke) und Kunststoff-Dispersionen, wird jedoch auch erfolgreich bei Lösemittellacken eingesetzt. 

ENTSCHÄUMER 1827

Der Entschäumer 1827 wurde speziell zur Schaumkontrolle in biologischen Abwasserreinigungsanlagen, insbesondere in anaeroben Behandlungsstufen, entwickelt. Ein weiteres Anwendungsgebiet ist die Metallbearbeitung, wo der Entschäumer 1827 entweder dem Kühlschmierstoff direkt als Additiv zugegeben oder zur Nachdosierung bei der eigentlichen Metallbehandlung eingesetzt werden kann. Auch in Lackanwendungen hat sich der Entschäumer 1827 zur Schaumbekämpfung in Spritzkabinen hervorragend bewährt. Bei dem Entschäumer 1827 handelt es sich um eine geschützte, nichtionogene Zubereitung von Mineralölen und Tensiden. 

ENTSCHÄUMER 1830

Entschäumer 1830 ist ein hochwirksames Produkt, welches in wässrigen Medien in vielen Prozessen erfolgreich eingesetzt wird. Entschäumer 1830 ist silikon- und mineralölfrei und zerfällt in Wasser- und Abwassersystemen in harmlose Bestandteile. Das Produkt ist in mittleren bis sehr hohen pH-Bereichen einsetzbar und bei Temperaturen bis ca. 150 °C über einen bestimmten Zeitraum stabil. Der Entschäumer 1830 ist eine nichtiogene Dispersion aus Kieselsäurederivaten, oxidierten Kohlenwasserstoffen, PE-Wachs und Emulgatoren.

ENTSCHÄUMER 1832

Entschäumer 1832 ist ein hochwirksames Produkt, welches in wässrigen Medien in vielen Prozessen erfolgreich eingesetzt wird. Entschäumer 1832 ist silikon- und mineralölfrei, enthält keine Wachse oder organische Lösungsmittel und zerfällt in Wasser- und Abwassersystemen in harmlose Bestandteile. Das Produkt ist in mittleren bis sehr hohen pH-Bereichen einsetzbar.

ENTSCHÄUMER 1833

Der Entschäumer 1833 ist eine Silikonemulsion. Es ist ein hochwirksames Produkt, welches in wässrigen Medien in vielen Prozessen erfolgreich eingesetzt werden kann. Dieses sind Abwasseranlagen, aminhaltige Gaswäscher, Pestizidlösungen, etc. Das Produkt ist über einen weiten pH-Bereich einsetzbar.

Alle Entschäumer können manuell oder automatisch dosiert werden